Ganztagsbetreuung Sek I: Standorte am Steeler Tor

Wir, Patricia Maßmann und Daniela Jaculy leiten im Schuljahr 2015/2016 die Ganztagsbetreuung an der Schule Steeler Tor und dem Abzweig Altenbergstraße. Diese beiden Schulen sind städtische Förderschulen mit dem Schwerpunkt Lernen, Emotionale und soziale Förderung. Der Abzweig Altenbergstraße hat außerdem noch den Förderschwerpunkt Sprache. Betreut werden Kinder der ersten bis vierten, sowie Schüler der achten bis zehnten Klasse.

 

Beliebtes kulturelles Angebot: die Jugendlichen der Schule Steeler Tor/ Steeler Tor Altenbergstraße vor dem rock'n'popmuseum.

Ein Nachmittag auf dem Eis: Bewegungsangebot mal anders. Fotos: JHE

Sek-I-Betreuung:
Die Kindern der ersten bis vierten Klasse haben die Möglichkeit, an einem Bewegungsangebot am Mittwoch, sowie an einem Kreativangebot am Dienstag teilzunehmen. Separat wird an der Schule am Steeler Tor ebenfalls ein Bewegungsangebot durchgeführt. Am Montag und Dienstag werden die LehrerInnen von Daniela Jaculy bei der Hausaufgabenbetreuung unterstützt. Freitags bietet die JHE ein offenes Angebot für die erste bis vierte Klasse an, dort haben die Schüler die Möglichkeit sich auszutoben, Gemeinschaftsspiele zu spielen und ein gemeinsames Kochangebot wahrzunehmen. Unterstützt werden die Leitungen durch Honorarkräfte, die ein Angebot für die Jugendlichen anbieten. Montags haben die Teenies im Alter von 13-16 Jahren die Chance, am „Ballspiel Angebot“ teilzunehmen, welches von John Petschek durchgeführt wird. Am Dienstag leitet Manuela Biallaß den Mädchensport. Donnerstags gibt es sogar zwei Angebote, ebenfalls Sport. Baris Postal leitet die Fußball-AG und Manuela Biallaß eine Bewegungs-AG.


Alle Angebote haben das Ziel die Kinder und Jugendlichen in ihren sozialen, motorischen und sensitiven Fähigkeiten zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu bieten dem Schulalltag zu entkommen und dabei wichtige soziale Fähigkeiten zu erlernen oder zu fördern. Dazu gehört unter anderem durch Gruppenaktivitäten zu erlernen, mit Erfolg oder Misserfolg umzugehen, sich in einer Gruppe durch Mitbestimmung zu engagieren und ihre Gedanken, Gefühle und Wünsche mitzuteilen.


Text von: Patricia Maßmann und Daniela Jaculy

Infos zur Sek-I-Betreuung der JHE
Infos zur Sek-I-Betreuung Steeler Tor/Steeler Tor Altenbergstraße

Beliebtes kulturelles Angebot: die Jugendlichen der Schule Steeler Tor/ Steeler Tor Altenbergstraße vor dem rock'n'popmuseum.

Ein Nachmittag auf dem Eis: Bewegungsangebot mal anders. Fotos: JHE

>Über uns>AktuellesNews (Detailansicht)>Ganztagsbetreuung Sek I: Standorte am Steeler Tor