JBH-Azubis kommissionieren COVID-Tests

Seit Anfang der Woche kümmern sich bis zu 19 Auszubildende der Gewerke Fachkraft für Lagerlogistik und Fachlageristik der Jugendberufshilfe Essen (JBH) um die Lagerung und Ausgabe von Corona-Tests an 65 Essener Institutionen wie beispielsweise Jugendamt, Diakoniewerk oder SOS-Kinderdorf Essen. Ein großer Mehrwert für die jungen Menschen, denn so lernen sie praxisnah Tätigkeiten aus dem späteren Beruf kennen und haben echten Kundenkontakt.

Wie später im richtigen Beruf: Jugendberufshilfe-Ausbilder Frank Neubauer (vorne rechts) begleitet die Jugendlichen bei der Ausgabe der Corona-Tests an 65 Essener Institutionen. Fotos: Müller/JBH

Praxisnahes Arbeiten: Die Auszubildenden erleben den gesamten Kreislauf von Warenannahme bis hin zur Buchung.

Pro Person sind in einer Woche zwei Tests zur Ausgabe geplant, so dass in einem Monat bis zu 30.000 durch das Lager an der Bergerhauser Schürmannstraße 7 gehen können. Die Ausgabe erfolgt dabei nach Bedarf: „Wir haben ein Zeitfenster am Vormittag, in dem die Kundinnen und Kunden die Tests abholen können“, erklärt Frank Neubauer, Ausbilder bei der Jugendberufshilfe Essen, das Prozedere.

Von der Warenannahme bis zur Buchung
Sobald ein Kunde an der Theke steht, sind die Auszubildenden gefragt: „Sie nehmen die Bestellung entgegen, kommissionieren die Ware – stellen also die Bedarfsmenge zusammen – und sind beim Beladen der Fahrzeuge behilflich“, erläutert JBH-Ausbilder Neubauer. Zum Schluss kümmern sich die Jugendlichen um die buchhalterische Erfassung der ausgegebenen Mengen nach Kund*innen: „Der gesamte Kreislauf von Warenannahme bis hin zur Buchung – genau wie im späteren Berufsleben“, betont Neubauer.

Wie später im richtigen Beruf: Jugendberufshilfe-Ausbilder Frank Neubauer (vorne rechts) begleitet die Jugendlichen bei der Ausgabe der Corona-Tests an 65 Essener Institutionen. Fotos: Müller/JBH

Praxisnahes Arbeiten: Die Auszubildenden erleben den gesamten Kreislauf von Warenannahme bis hin zur Buchung.

>AktuellesNews>JBH-Azubis kommissionieren COVID-Tests