Jugendhilfe Essen kooperiert mit GSE-Fahrradwerkstatt

Um nachhaltige Mobilität und die Gesundheit der Mitarbeitenden zu fördern, bieten Jugendhilfe Essen (JHE) und Jugendberufshilfe Essen (JBH) ihren Mitarbeitenden inzwischen die Möglichkeit des Bikeleasings. Neuer Kooperationspartner dabei ist die GSE Essen. Die GSE organisiert unter anderem stadtweit Arbeits-, Wohn- und Betreuungsangebote für mehrere tausend Senior*innen und Menschen mit Handicap. Dazu zählt eine Fahrradwerkstatt an der Rüttenscheider Wittenbergstraße 2 bis 4.

Schöne Kooperation (v.l.n.r.): Ralf Schmitz, Werkstattleiter der GSE-Fahrradwerkstatt, Christian Innig, Mitarbeiter der GSE-Fahrradwerkstatt, Heribert Piel, Geschäftsführer der GSE Essen, zeigten Thomas Wittke, Geschäftsführer von Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen, das Angebot am Rüttenscheider Standort. Foto: Müller/JHE

Thomas Wittke, Geschäftsführer von Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen, besuchte die Werkstatt für Menschen mit Behinderung, in der gut 15 Mitarbeitende mit in erster Linie psychischen Erkrankungen gefördert werden und Teilhabe an Arbeitsleben und Gesellschaft erfahren. Heribert Piel, Geschäftsführer der GSE Essen, zeigte Werkstatt und Verkaufsraum und gab gleich einige Tipps zum Fahrradkauf. Individuelle Beratung und erste Inspektion sind dort kostenlos.

JHE- und JBH-Geschäftsführer Thomas Wittke war begeistert von dem Besuch in der Wittenbergstraße: „Wir freuen uns über die Kooperation mit der GSE. Für unsere Mitarbeitenden bedeutet die neue Zusammenarbeit nicht nur kompetente Beratung und guter Service in Sachen Bikeleasing. Sie können außerdem mithelfen, einen Beitrag zur Inklusion von  Menschen mit Handicap in den Arbeitsmarkt zu leisten.“

 

Schöne Kooperation (v.l.n.r.): Ralf Schmitz, Werkstattleiter der GSE-Fahrradwerkstatt, Christian Innig, Mitarbeiter der GSE-Fahrradwerkstatt, Heribert Piel, Geschäftsführer der GSE Essen, zeigten Thomas Wittke, Geschäftsführer von Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen, das Angebot am Rüttenscheider Standort. Foto: Müller/JHE

>AktuellesNews>Jugendhilfe Essen kooperiert mit GSE-Fahrradwerkstatt