Neue JHE- und JBH-Broschüre „Seite an Seite“

Schon jetzt informiert die Jugendhilfe Essen (JHE) Mitarbeitende und Interessierte über alle aktuellen Geschehnisse: auf der Internetseite www.jh-essen.de, in den Sozialen Netzwerken und auf zahlreichen anderen Kanälen. Um aber die großen Linien aufzuzeigen und Einblick zu geben, welche Themen gerade in den Bereichen Offener Ganztag, Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendberufshilfe Essen wichtig sind, hat die JHE nun die neue Broschüre „Seite an Seite“ entwickelt.

Rückblick und Ausblick: Thomas Wittke, Geschäftsführer von Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen, präsentiert die neue JHE-Broschüre „Seite an Seite“. Foto Capitain/JHE

Viel Spaß bei der Lektüre! Stadtdirektor Peter Renzel (vorne) hat schon einen Blick in die neue JHE- und JBH-Doku geworfen. Foto: Müller/JHE

„Regelmäßig werden wir im kompakten Format präsentieren, was im Moment passiert und wie unsere Pläne für die Zukunft aussehen“, erklärt Thomas Wittke, Geschäftsführer von Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen.

Corona-Rückblick und Strategie 2025
Zum Auftakt berichten die drei Bereiche, wie die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen in Corona-Zeiten aussieht. Angereichert wird alles mit aktuellen Zahlen, Schlaglichtern und spannenden Geschichten: vom Umzug des Offenen Ganztags und der Kinder- und Jugendarbeit aus der Schürmannstraße 7 in die Schnabelstraße bis hin zu den baulichen Fortschritten auf der Jugendfarm.
In der Strategie 2025 hat die JHE zahlreiche wichtige Themen auf der Agenda: So soll in einem neuen Unternehmensleitbild klar umrissen werden, für welche Werte Jugendhilfe und Jugendberufshilfe stehen, die  Digitalisierung in allen Bereichen weiter vorangetrieben werden und Personalprozesse, Fachkräfte- sowie Organisationsentwicklung weiter in den Fokus rücken, um die beiden Gesellschaften zukunftsfähig aufzustellen.

Hier gibt’s die Broschüre „Seite an Seite“ als PDF zum [Download]

Rückblick und Ausblick: Thomas Wittke, Geschäftsführer von Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen, präsentiert die neue JHE-Broschüre „Seite an Seite“. Foto Capitain/JHE

Viel Spaß bei der Lektüre! Stadtdirektor Peter Renzel (vorne) hat schon einen Blick in die neue JHE- und JBH-Doku geworfen. Foto: Müller/JHE

>AktuellesNews>Neue JHE- und JBH-Broschüre „Seite an Seite“