Plätze für die Summerstage 2022 sichern!

In der Zeit vom 29. Juni bis zum 7. Juli organisiert die Jugendhilfe Essen (JHE) im kunstgerechten Ambiente von Weststadthalle Essen und Folkwang-Musikschule für Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren die „Summerstage“. Die jungen Talente probieren sich in den Bereichen Band, Gesang, Tanz sowie Theater aus und stellen dann gemeinsam eine Show auf die Beine. Die Summerstage richtet sich an Anfänger*innen wie auch an Fortgeschrittene, denn professionelle Coaches begleiten die Teilnehmenden in allen vier Workshops.

Hohes künstlerisches Niveau: Im Bereich Tanz können die Nachwuchstalente Songs aussuchen und die Choreo mitgestalten. Fotos: Müller/JHE

Verborgene Talente entdecken: Am Ende bringen die Jugendlichen gemeinsam eine Show auf die Bühne der Weststadthalle Essen.

„Zu Beginn der Woche entscheiden sich die Jugendlichen zusammen für ein Motto, das sie dann in den Bereichen auf verschiedene Weise auslegen“, erklärt Tami Laue, Organisatorin der Summerstage, „so entsteht eine gemeinsame Idee für den großen Bühnenauftritt am Schluss.“ Danach können die jungen Talente in die vier Bereiche reinschnuppern.

Unter Anleitung von professionellen Coaches
Der Gesangsworkshop wird von zwei professionellen Sänger*innen durchgeführt, die zusammen mit den Jugendlichen die passenden Lieder aussuchen und sie coachen. Im Bereich Theater schreiben die Nachwuchstalente ihre eigenen Texte und arbeiten die Szenen zusammen mit dem Duo professioneller Schauspieler so aus, dass sie perfekt zum Stück passen. Beim Bandworkshop suchen sich die Jugendlichen mit den Coaches die Songs aus und lernen, wie man sie spielt. Hier sind Vorkenntnisse und ein eigenes Instrument wünschenswert. Der Tanzworkshop wird wieder von zwei Trainer*innen des Bochumer Studios „Stylez Unlimited“ durchgeführt. Neben der Auswahl der Lieder können die Teilnehmenden bei der Gestaltung der Choreographie mitwirken.

Die Workshops finden zwischen 13 und 18 Uhr statt. Der Preis für die Teilnahme beläuft sich auf 40 Euro. Darin enthalten sind Getränke und ein Mittagssnack.

Die Anmeldung zu den einzelnen Workshops erfolgt über die Jugendhilfe-App „Prinz Ludwig“, die man sowohl im „Play Store“ für Android als auch im „App Store“ für iOS kostenfrei herunterladen kann. Zusätzlich lässt sich Prinz Ludwig über www.app.jh-essen.de oder den Veranstaltungskalender auf der JHE-Internetseite ansurfen.

Hohes künstlerisches Niveau: Im Bereich Tanz können die Nachwuchstalente Songs aussuchen und die Choreo mitgestalten. Fotos: Müller/JHE

Verborgene Talente entdecken: Am Ende bringen die Jugendlichen gemeinsam eine Show auf die Bühne der Weststadthalle Essen.

>AktuellesNews>Plätze für die Summerstage 2022 sichern!