Nachrichten aus JHE und JBH

Kaum hat im Offenen Ganztag der Jugendhilfe Essen an der Möllhovenschule das Schuljahr angefangen, da startet schon das erste neue Projekt: Zum Herbstanfang erhielten die Kinder eine Spende frisch gepflügter Äpfel. Sofort kamen sie auf die Idee, eigenen Apfelsaft herzustellen.[mehr]

Am Freitag, 12. Oktober, veranstaltet die Jugendhilfe Essen (JHE) auf der Jugendfarm, Kuhlhoffstraße 71, ab 15 Uhr ein Dankeschön-Fest für die zahlreichen Freunde, Förderer und Unterstützer, die nach dem verheerenden Scheunen-Brand Anfang Juni mit Spenden und tatkräftiger Hilfe ihre Solidarität bewiesen.[mehr]

Am kommenden Wochenende, 22. und 23. September, steigt im Rahmen der bundesweiten Interkulturellen Woche auf dem Kennedyplatz unter dem Motto „aufeinander zugehen – füreinander einstehen“ das Arche-Noah-Fest. Junge Geflüchtete aus dem Projekt Jugendwohnen der Jugendberufshilfe Essen haben dort ab 13.30 Uhr ebenfalls eine Aktion.[mehr]

In beiden Herbstferienwochen organisiert die Jugendhilfe Essen wieder ihre beliebte Betreuung im Altenessener Bürgerpark: Vom 15. bis zum 26. Oktober freuen sich Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren auf eine bunte Mischung aus Bastel-, Spiel- und Sportangeboten. Noch gibt es Restplätze in beiden Ferienwochen.[mehr]

Über ein Jahr lang hat die NEUE ARBEIT der Diakonie Essen für die Jugendberufshilfe Essen (JBH) einen seltenen Kleintransporter Citroën HY restauriert. Jetzt wurde die Spezialausführung mit dem klangvollen Namen „Monsieur Ludwig“ offiziell übergeben. Bevor es auf die Straßen Essens geht, werden Jugendberufshilfe-Azubis die Innenausstattung des Foodtrucks ausbauen.[mehr]

Anfang September hieß es bei Open Grid Europe: Ärmel hochkrempeln, Schaufel, Hacke oder Pinsel in die Hand nehmen und gemeinsam etwas Neues, Schönes und Nachhaltiges für die Kinder der Grundschule „Am Reuenberg“ schaffen.[mehr]

Die Bildungspartner Jugend und Schule der Jugendhilfe Essen organisieren vom 6. bis zum 8. November in der Weststadthalle Essen, Thea-Leymann-Straße 23, für Schulklassen ab Stufe 9 drei Projekttage Demokratie. Ein Theaterstück und zwei Workshop-Parcours bringen den Jugendlichen das wichtige Thema näher. Noch gibt es freie Plätze.[mehr]

Am Wochenende organisierte die Aufsuchende Jugendarbeit der Jugendhilfe Essen gemeinsam mit Jugendlichen an der Anlage am Borbecker Abzweig Aktienstraße die vierte Auflage des Skate- und Scooter-Contest Petrol-Cup. Die gut 200 Zuschauer hatten einen kurzweiligen Nachmittag und bekamen spektakuläre Sprünge und waghalsige Manöver zu sehen.[mehr]

„Ein Ball ist rund und hält gesund!“ Unter diesem Motto lädt die Jugendhilfe Essen gemeinsam mit vielen Partnern am Mittwoch, 26. September, Vorschul- und Schulkinder aus Altenessen-Nord zu einem Fußballturnier im Bürgerpark ein. Die Kinder erwarten ein Soccerfeld, Fanbegleitung und Medaillen. Im Vorfeld wurde eifrig trainiert! Zusätzlich gibt’s Spiel- und Mitmachstationen.[mehr]

Schöner Empfang für 15 Erzieherinnen und Erzieher im Offenen Ganztag der Jugendhilfe Essen: In der JHE-Zentrale wurden die neuen Fachkräfte für das Schuljahr 2018/2019 von Geschäftsführer Thomas Virnich und OGS-Bereichsleiterin Annette Tischler herzlich begrüßt.[mehr]

1 2 3 4 5 6 7 >>

Jugendhilfe Essen gGmbH ·
Schürmannstraße 7 · 45136 Essen
Telefon: (0201) 88 54-3 00 · Telefax: (0201) 88 54-3 01