JBH: Karnevals-Kekse fürs Kinderheim
05.02.2018 - 16:29 Uhr
Inzwischen ist es gute Tradition, dass Teilnehmer der Jugendberufshilfe Essen (JBH) zu Karneval für den guten Zweck backen. Auch in diesem Jahr ließen die Jugendlichen aus den Gewerken von GWA-PLUS dem Katholischen Kinderheim Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Steele drei Kisten voll Keksen zukommen.

Eine schöne Tradition: Teilnehmer von GWA-PLUS brachten die Kekse im Kinderheim Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung vorbei. Foto: JBH

Alle Teilnehmer machten bei der liebevollen Zubereitung und Verzierung der Kekse mit, für die herzliche Übergabe im Kinderheim wurde eine kleine Delegation unter Begleitung von JBH-Pädagogin Gaby Hensch entsandt. Durch die kleine schmackhafte Spende konnten die Jugendlichen den Kindern der Einrichtung eine besondere karnevalistische Freude bereiten.

Jugendhilfe Essen gGmbH ·
Schürmannstraße 7 · 45136 Essen
Telefon: (0201) 88 54-3 00 · Telefax: (0201) 88 54-3 01