Offener Ganztag: Emscherschule on Ice
09.03.2018 - 12:22 Uhr
Am Wochenende ging der beliebte Winterspaß „ESSEN.ON ICE.2018“ der EMG – Essen Marketing GmbH zu Ende. Einen besonderen Nachmittag erlebten vorher 50 Kinder des Offenen Ganztags der Jugendhilfe Essen an der Altenessener Emscherschule: Dank innogy und Bergmann Eventgastronomie konnten sie die Schlittschuhe schnüren.

Dankeschön! Die Kinder freuten sich über die Einladung von Bergmann Eventgastronomie und innogy SE. Fotos: Capitain/JHE

Super Nachmittag: Die 50 Schüler hatten Riesenspaß auf dem Eis.

Gemeinsam mit der EMG organisierten die beiden Partner den Winterzauber mit Eislaufen, Snowtube und Rodelbahn auf dem Kennedyplatz in der Essener Innenstadt. Bergmann Eventgastronomie und innogy luden nun die Kinder aus dem Offenen Ganztag der Emscherschule ein: Während der Berliner Uwe Draber die Schlittschuhe zur Verfügung stellte, stiftete der Essener Energiekonzern die 50 Freikarten für die Kids.

„Lieben Dank an innogy und Uwe Draber“, freut sich Jugendhilfe-Fachberaterin Heike Routhier, „die Kinder hatten Riesenspaß und einen tollen Nachmittag!“

EMG – Essen Marketing
innogy
Bergmann Eventgastronomie

Jugendhilfe Essen gGmbH ·
Schürmannstraße 7 · 45136 Essen
Telefon: (0201) 88 54-3 00 · Telefax: (0201) 88 54-3 01