Palme 7: „Mein Platz“ für Jugendliche
11.04.2018 - 11:22 Uhr
Am 25. April veranstaltet das Kinder- und Jugendhaus „Palme 7“ der JHE im Rahmen des Kulturrucksacks von 14 bis 18 Uhr im Altenessener Allee-Center die Aktion „Mein Platz“. Jugendliche bekommen dabei in Kooperation mit der Initiative „mitWirkung!“ der Stadt Essen die Chance ihr Umfeld mitzugestalten.

Mitsprache im Stadtteil: Schon im vergangenen Jahr realisierten Jugendliche der Palme 7 eigene multifunktionale Möbel. Foto: Capitain/JHE

Fühlst du dich wohl? Die Jugendlichen brachten im Vorfeld erste Ideen für die Gestaltung der Sitzgelegenheiten ein. Foto: JHE

Dafür stehen ihnen Sitzgelegenheiten zur Verfügung, die sie so gestalteten können, wie sie Altenessen sehen und erleben und welche Ideen sie dazu haben. Unterstützung gibt’s von zwei Künstlerinnen.
Die Gestaltung findet vor Ort im Allee-Center Altenessen statt, damit die Jugendlichen während des Schaffensprozesses von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden. Ziel ist es, mit den Besuchern des Allee-Centers ins Gespräch zu kommen und sich gemeinsam über den Stadtteil auszutauschen.

Ab dem 1. Mai werden die so gestalteten Stühle in der Zeche Carl ausgestellt.

Allee-Center Altenessen
Zeche Carl

Jugendhilfe Essen gGmbH ·
Schürmannstraße 7 · 45136 Essen
Telefon: (0201) 88 54-3 00 · Telefax: (0201) 88 54-3 01