Zugang & Beratung

Eine der großen Herausforderungen für Jugendliche ist der Übergang von der Schulzeit in ein selbstverantwortliches Erwachsenenleben. Schnell stellt sich die Frage, wie es weitergeht, welche Möglichkeiten gibt es, aber auch, welche Probleme es zu lösen gilt. Die Sicherheit der Schulzeit schwindet und Zukunftsfragen nehmen einen großen Stellenwert ein. Gerade weil der Weg der eigenen Berufs- und Lebensplanung nicht immer einfach ist, bieten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendberufshilfe Essen gGmbH im Bereich „Zugang und Beratung“ vielfältige Angebote.

Wir beraten und begleiten junge Menschen; wir nehmen uns die nötige Zeit, die gebraucht wird, um Ideen zu entwickeln und tragfähige Entscheidungen zu fällen.
Wir gehen deinen Weg mit: vertrauensvoll, kompetent und empathisch.

Gerne sind wir auch Ansprechpartner für Lehrkräfte, Eltern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von sozialen Institutionen.
Bitte kontaktieren Sie uns.

Kontakt:
Leitung

Manuela Langfeldt, Tel.: 0201 83469-76
E-Mail: m.langfeldt@jh-essen.de

Bereichsbüros
Sylvia Cerny, Tel.: 0201 27 89 57-10
E-Mail: s.cerny@jh-essen.de
Zübeyde Korkut, Tel.: 0201 27 89 57-13
E-Mail: z.korkut@jh-essen.de

Palmbuschweg 7, 45326 Essen [Anfahrt]