Fair…rappt!-Contest: das Publikum entscheidet!
16.01.2019 - 13:52 Uhr
Am Freitag ist die Lübeckerin Pilz Showact des diesjährigen Live-Contests der Aktion „Fair…rappt!“ der Jugendhilfe Essen. Ab 19 Uhr präsentieren HipHop-Talente wie Most Wanted, Phillie, Yellowsubmarius, Rebount und The Causticians in der Weststadthalle Essen ihre Fähigkeiten am Mikro. Es gibt keine Jury, das Publikum sucht seinen Favoriten aus.

Hat kein Problem damit zu provozieren: Die Rapperin Pilz ist Showact des Fair…rappt!-Contests am Freitag. Foto: Timo Leichert

Der Gewinner wird dann gemeinsam mit den Siegern der anderen Wettbewerbskategorien auf der großen Gala am Mittwoch, 30. Januar, bekanntgegeben. Zudem feiert der Fair…rappt-Sampler am Freitag seine Weltpremiere. Tickets zum HipHop-Jam gibt's an der Abendkasse für 5 Euro.

Fair…rappt! 7