Übungsleiter*innen für die OGS gesucht

Die Jugendhilfe Essen (JHE) sucht im Offenen Ganztag (OGS) Übungsleiter*innen zur eigenständigen Durchführung zusätzlicher, spezieller Angebote für Grundschulkinder in der OGS. Mögliche Angebote können aus den Bereichen Kultur, Kreativität, Sprache und Kommunikation, Gesundheitsförderung sowie Natur und Umwelt stammen.

Die JHE sucht für den Offenen Ganztag Übungsleiter*innen. Illu: JHE

Dazu zählen beispielsweise Theaterprojekte und Musik-Angebote im Bereich Kultur, Basteln, Kunst oder textiles Gestalten in der Sparte Kreativität oder Zeitungsprojekte und Leseaktionen in Sprache und Kommunikation. Unter Gesundheitsförderung fallen unter anderem Kochen und Entspannung, Natur- und Umweltthemen sind Gärtnern oder Forschen.
Mitbringen sollten die Interessierten Begeisterung für die Arbeit mit Kindern, Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit sowie Eigenverantwortung für die Durchführung von Angeboten. Wünschenswert sind zudem Vorerfahrungen in der Arbeit mit sechs- bis zehnjährigen Kindern.

Weitere Infos gibt’s auf www.ogs-essen.de. Zusätzliche Fragen und Bewerbungen gehen an Sabrina Brandhoff, Tel.: 0201 246738-65, Mail: s.brandhoff@jh-essen.de, sowie Marion Rösmann, Tel.: 0201 246738-41, Mail: m.roesmann@jh-essen.de.

Die JHE sucht für den Offenen Ganztag Übungsleiter*innen. Illu: JHE

>AktuellesNews>Übungsleiter*innen für die OGS gesucht