Jugendkulturzentrum Hüweg

Das Kinder- und Jugendhaus Hüweg der Jugendhilfe Essen in Steele ist das Zentrum für Jugendkultur im Essener Osten. Von Konzerten über Theaterstücke und Tanz bis hin zu Poetry-Slams und kleine Festivals: Im Hüweg findet jede (Sub-)Kultur Platz und Unterstützung.

Das Haus bietet auf 1.000 Quadratmetern Räume unterschiedlichster Art an. Für die Gruppen im Haus gibt es zum Beispiel den Mädchen- und den Jungen-Raum, für Veranstaltungen die Halle für bis zu 150 Zuschauer. Mit Tanz-, Atelier-, Probe- und Seminarraum ist das Haus für alle kulturellen Geschmacksrichtungen geeignet.
Neben Freizeitmöglichkeiten im sportlichen und spielerischen Bereich gibt es regelmäßig kreative und aktive Angebote für die Kinder im Haus. Auch in den Ferien bieten wir Ausflüge und Aktionen an.
Jugendliche haben die Möglichkeit, ihre eigenen Projekte mitzubringen und zu verwirklichen. Dabei muss es nicht nur um kulturelle Projekte gehen. Auch bei Aufgaben wie der Bewerbung kann es Unterstützung im Hüweg geben. Ansonsten bietet der offene Bereich für Jugendliche Ruhe und echte Freizeit, ohne den Druck, etwas schaffen zu müssen.

Ansprechpartner/-innen
Nils Talhoff, Bastian Zirkel, Tami Kreimeier
Tel.: 0201 515529
E-Mail: hueweg@jh-essen.de

Anschrift
Kinder- und Jugendhaus Hüweg, Hünninghausenweg 84, 45276 Essen

Öffnungszeiten
Mo., Mi., Do. geöffnet von 15 bis 20 Uhr
Dienstags: Gruppentag
Freitags und samstags: Veranstaltungen

So könnt Ihr uns erreichen
Anfahrt mit den Buslinien vom Bahnhof Steele S: 144, 164, 166, 167, 170, 174, 177, 184, 194 bis Dreiringplatz oder Grendtor

Dokumente
Aktueller Wochenplan

>Jugendhilfe Essen>Kinder- und Jugendarbeit>Kinder- + Jugend-Einrichtungen